Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Administration Rufnummern Microsoft Teams

Bei Operator Connect (Preview) können die Rufnummern direkt im Microsoft Teams Admin-Center zugeordnet werden. Das heißt, es sind keine Powershell-Befehle mehr notwendig.

  • Die Nummern Ihres SIP-Trunks erscheinen am Bereitstellungstag im Microsoft Teams Admin-Center, unter "VoIP / Telefonnummern". Es werden standardmäßig folgende Nummern aus dem SIP-Trunk hochgeladen. Bei Bedarf können weitere Nummern per Service Request an das Ihnen bekannte Telekom Service Center (siehe Willkommens E-Mail) hinzugefügt werden.

  • Mit dem Button "Bearbeiten" kann  die ausgewählte Rufnummer einem Benutzer zugewiesen werden.

  • Die Rufnummer ist dann im Microsoft Teams Client sichtbar und die Nutzer können telefonieren.

    Ebenfalls kann in diesem Menü eine Zuweisung zu einem Benutzer aufgehoben werden.  Der Benutzer kann dann nicht mehr mit Teams über diese Rufnummer telefonieren. Die Rufnummer erscheint unter "VoIP / Telefonnummern" mit dem Status "nicht zugewiesen" und kann einem anderen Benutzer zugewiesen werden.

    Rufnummern können auch einem Ressourcenkonto zugewiesen werden. Dies ist möglich über einen Service Request an das Ihnen bekannte Telekom Service-Center (siehe Willkommens E-Mail).